HÄHNCHENBRUST IN EINER KNOBLAUCH PARMESANSOSSE

Stecken Sie das Bild unten in Ihre PINTEREST-TABELLEN, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von PINTEREST vorgetragen zu werden.

Zutaten:

120 g Parmesan
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer
400 g Hähnchenbrust
80 ml Milch
120 ml Brühe
250 ml Sahne
1 El frisch gehackte Petersilie
Oregano, getrocknet
etwas Öl

Zubereitung:

Die Schalotte und den Knoblauch schälen und klein schneiden.

Als nachtes das Fleisch waschen, trocknen und mit Salz, Oregano und Petersilie würzen. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten ca. 4 – 5 Min. braten, dann beiseitestellen.In stucke schneiden

Nun im Bratfett die Schalotte und den Knoblauch anschwitzen. Mit Sahne,Milch und Brühe ablöschen und 2 Min. einkochen lassen.

Den Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch dazugeben und 2 Min. aufwärmen.

Stecken Sie das Bild unten in Ihre PINTEREST-TABELLEN, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von PINTEREST vorgetragen zu werden.

ZAUBERCREME, IN WENIGER ALS 3 MINUTEN FERTIG!

WUNDERBARER KOKOSKUCHEN MIT SAHNE